Navigation überspringenSitemap anzeigen

PR- und Marketingberatung für Einrichtungen im Gesundheitswesen

Als erfahrene Ansprechpartner bieten wir Ihnen eine umfassende Marketingberatung und maßgeschneiderte PR-Maßnahmen, die speziell auf die Bedürfnisse und Voraussetzungen von Institutionen aus dem Gesundheitswesen in der gesamten Schweiz zugeschnitten sind.

Das Team von Health Research & Consulting übernimmt verantwortlich Projekte für die gesamte Marketing-Kommunikation.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung bei der Planung und Umsetzung von Workshops

Im Rahmen der PR- und Marketingberatung haben wir in den letzten Jahren eine Vielzahl von Projekten für Ansprechpartner aus dem Gesundheitswesen auf der Basis von Workshops entwickelt, realisiert und inzwischen auch mehrere hundert Male durchgeführt. Dabei kümmern wir uns um alle notwendigen Arbeitsschritte wie:

  • Organisation und Moderation von Marketingworkshops mit Marktforschungsfunktion wie Expert Meetings, Roundtables, Advisory Boards etc.
  • Konzeptentwicklung unter Einhaltung der von der Compliance geforderten Balance zwischen Informationsvermittlung und Informationsgewinnung
  • Führen der Verhandlung zur Bereitstellung von Weiterbildungs-Credits für die Veranstaltung
  • Kontaktieren und briefen von Opinion Leaders (sofern diese bei Veranstaltungen beigezogen werden sollen)
  • Organisation von Hotellerie und Catering
  • Einladung und Honorierung der Teilnehmer
  • Moderation auf Basis eines von uns entwickelten Leitfadens
  • Auswertung der in den Workshops gewonnenen marketingstrategischen und medizinischen Erkenntnisse und Berichterstattung mit Empfehlungen an den Auftraggeber

Maßgeschneiderte Konzepte für Pharmaunternehmen, Spitäler und Co.

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Maßnahmen für PR- und Marketingberatung, die wir unseren Kunden aus dem Gesundheitswesen anbieten:

Marketingberatung für die Pharmazieunternehmen und Verbände:

Wir erarbeiten Marketingkonzepte für unsere Kunden. Dabei ziehen wir für Aufgaben im gestalterischen Bereich sowie für die Erstellung von fertigen Marketingplänen unseren Partner STO Pharmawerbung AG bei. Als Beispiel wäre hier unsere Mitarbeit in Form von Konzept-Entwicklung sowie Beratung und Mitwirkung bei der inhaltlichen Ausgestaltung beim Film „Dissonance, des idées dans la tête“ von Frédéric Mermoud für Angehörige und Pflegepersonen von schizophrenen Patienten zu nennen

Zuweiser-Marketing-Maßnahmen für Spitäler:

Wir unterstützen gemeinsam mit unserem Netzwerkpartner MECON measure & consult GmbH Spitäler bei der Entwicklung und Implementierung von Zuweiser-Marketing-Maßnahmen. Diese gewinnen zunehmend an Bedeutung, weil die diagnosebezogenen Fallgruppen (DRGs) und die erhöhte Konkurrenz unter den Anbietern heute von den Spitälern ein marktorientiertes Denken verlangen. Die Betten müssen möglichst ertragshoch belegt werden und dies geht nicht ohne ein Marketingkonzept gegenüber den zuweisenden Ärzten.

+41 44 776 28 76
Zum Seitenanfang